Blog

Feucht durchwischen

So eine Wiederbelebung ist doch ganz schön anstrengend. Eigentlich wollte ich nur die schlimm veralteten Stellen im Hintergrundwissen erneuern, aber dann ist es doch zu einem großen Spätfrühjahrsputz geworden. Ich kann halt nicht anders. :-D

Highlights:

Weiterlesen …

It’s Alive!

Es war eine lange Abstinenz, aber ich bin schließlich und endlich vom Wagen gefallen und wieder beim Videoencoding und dem Encodingwissen angekommen.

Was gibt’s inhaltlich?

  • Der Staubberg auf dem StaxRip-Kapitel ist verschwunden. Dort passt jetzt alles auf die aktuelle Version 1.3.4.0.
  • Selbiges gilt fürs Muxen mit MKVMerge. Dort wird jetzt die neue GUI besprochen, die mit MKVToolnix v8.0 zum Standard geworden ist.
  • Ein Haufen Kleinkorrekturen, Updates von veralteten Details usw. Keine Großartigkeiten und zu viel, um alles einzeln aufzuzählen.
  • Das Komplett-Zip der Webseite ist wieder da!

Weiterlesen …

Ein Lebenszeichen und Neuigkeiten

*pust* *hust*

Puh, ist das lange her, seit ich das letzte Mal encodingwissen-gebloggt habe … Und nicht nur das, auch am eigentlichen Inhalt hat sich seit 2012 aus den verschiedensten Gründen kaum etwas getan.

Aber nein, tot und vergammelt ist das Encodingwissen nicht!

Weiterlesen …

x264 CRF bequem gescriptet

Dieser Artikel ist komplett veraltet. Es gibt inzwischen eine ganze Reihe von Helferskripten, die ihre eigenen Kapitel erhalten haben.

Weiterlesen …

Lästiges E-Mail-Pflichtfeld für Kommentare

Ein gesundes neues 2012 euch allen!

Und das Jahr geht schon gut los. Das Encodingwissen nutzt Contao als CMS. Insgesamt bin ich extrem zufrieden damit, nur eines nervt: Wer einen Kommentar schreibt, muss normalerweise verpflichtend eine E-Mail-Adresse angeben. Bisher hatte ich das per Hack rausgepatcht. Mit dem Update auf v2.10.4 ist es jetzt leider wieder reingerutscht, nur finde ich keine Möglichkeit mehr, das wieder zu ändern. :-(

<Der Rest des Artikels ist verloren gegangen …>

HD-Verarbeitung

Letzte Woche war das HD-Zeugs noch reichlich undurchsichtig. Nachdem ich nun eine Woche gemütlich vor mich hin gebastelt hab’, sieht das alles schon viel klarer aus. Und da ich sowas ja unmöglich für mich behalten kann:

Weiterlesen …

Ausflug ins Blaue …

… ins Violette genau genommen. Ganz richtig, beim letzten Blu-ray-Brenner-Schnäppchen konnte ich nicht widerstehen. Dank dem LG BH10LS bin nun also auch ich im HD-Zeitalter angekommen! Für ein ausgewachsenes Tutorial ist es zu früh. Im Moment bin ich noch in der Phase, wo ich wild alle Tools ausprobiere, die mir in die Finger kommen. Von sinnvollem Workflow kann keine Rede sein. Aber für einen ersten Eindruck reicht’s.

Weiterlesen …

Encodingwissen 2.0

Gerade eben war das Encodingwissen kurz offline, um die Version 2.0 einzuspielen. Ich habe von handgeklöppelten, statischen HTML-Seiten auf das Content-Management-System Contao umgesattelt.

Nötig war’s. Die Handarbeit funktioniert beim Videoencoding bestens, für ein Webprojekt schränkt sie vor allem ein. Bisher war allein der RSS-Feed schon ein echter Schmerz im Hintern – weil handgetippt. Jetzt ist das bequem und stressfrei und ich bin glücklich :-).

Weiterlesen …

Alte Changelogs

Hier folgt eine Liste von allen Changelogs aus der Zeit vor der Umstellung auf Contao. Vermutlich interessiert das keinen, aber die Historie darf natürlich nicht verloren gehen. Also:

Weiterlesen …